Reallife-Babys

Hier finden Sie die derzeit angebotenen Reallife-Babys aus Vinyl

Klicken Sie auf die Bilder der Reallife-Babys, um weitere Details und Preise zu erfahren

Alice

Daniel

Gregory

Hanna

Johanna

klein Uschi

Lucy

Naomi

Paulina

Viktoria

Wendy

Xenia

Yanusha

Beschreibung der oben gezeigten Reallife-Babys

Meine Reallife-Babys sind ebenfalls Reproduktionen von Puppen namhafter zeitgenössischer Designer. Die dazu erforderlichen Teile wie Kopf, Arme und Beine beziehe ich als Rohlinge vom jeweiligen Hersteller. Aber von mir werden die Rohlinge aufgeschnitten, coloriert und bemalt. Sodann wird der Kopf mit Augen, Wimpern und Haaren versehen. Dazu verwende ich die besonders schönen und auch kostspieligen Designer-Traumaugen. Diese Augen kommen aus Lauscha in Thüringen. Die Haare bestehen aus echtem Menschenhaar oder aus dem feineren Mohair. Bei einigen Puppen ist das Haar gerootet. Das ist eine aufwändige Technik, bei der die einzelnen Haare aus Mohair in die Kopfhaut eingepflanzt werden. Das Ergebnis ist dann ein besonders echt wirkendes Puppenkind mit Babyflaum.

Meine Vinyl-Babys haben eine Größe von 50 bis 74 cm und haben das ungefähre Gewicht eines natürlichen Babys. Sie besitzen einen Stoffkörper, der mit Scheibengelenken versehen ist. Somit sind sie in der Lage, eine natürliche Haltung beim Sitzen oder im Arm anzunehmen. Weil sie zudem noch echte Babykleidung und zum Teil auch selbstgenähte Kleidungsstücke tragen, wirken sie lebensecht und ausdrucksstark.

Jede meiner Puppen ist einzeln angefertigt. Das bedeutet, dass sie sich immer von anderen Puppen unterscheidet. Denn die Färbung des Vinyls und die Bemalung der Einzelteile bestimmen das Erscheinungsbild der Puppe. Schließlich tragen auch Augenfarbe, Haare und Kleidung zu ihrem Charakter bei. Oftmals haben sie einen Schnuller und tragen ein Schmusetier im Arm. Und auch die Windel darf nicht fehlen.

Schließlich sind hier Puppen entstanden, die durch ihre Natürlichkeit bestechen. Sie ähneln im hohen Maße lebenden Kindern, weil sie die gleiche Größe und das gleiche Gewicht aufweisen. Im Gegensatz zu den Porzellanpuppen sind sie unzerbrechlich. Und gerade weil sie unzerbrechlich sind, sind auch kleine Puppenmütter davon begeistert.